Call for Papers

Vortragseinreichung


Der Call for Papers ist geöffnet - reichen Sie Ihren Beitrag bis zum 28. Februar ein!

Um ein breitgefächertes und interessantes Tagungsprogramm zu entwickeln, lädt das Programmkomitee interessierte Referent:innen ein, Vorträge unter Berücksichtigung der Themenschwerpunkte einzureichen. Erwünscht sind technische Fachvorträge rund um die Themen Digitalisierung, effiziente Bauzeiten, gesicherte Bauqualität, Finanzierungs- und Kostensicherheit unter Berücksichtigung von Klimaschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit, immer mit direktem Fokus auf modulare Bauweisen.


Themenschwerpunkte

  • Von der Energie- zur Bauwende
  • Neues aus dem Raumzellenbau
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Architektur und Baukultur
  • Rechtliche Aspekte beim modularen Bauen
  • Hüllen für das modularen Bauen (Dach, Wand, Fassade)
  • Modulares Bauen im Bestand


Reichen Sie Ihre Kurzzusammenfassung unter Angabe folgender Informationen ein:

  • Name, Vorname der Autors und Angabe zu Firma/Institution/Projekt
  • Einordnung Themenschwerpunkt
  • Titel des Vortrages
  • Abstract max. 500 Wörter


 

Time Table


28. Februar 2023
Deadline Vortrags-Einreichung

März 2023
Sichtung durch das Programmkomitee

April 2023
Feedback und Zusagen

30. April 2023
Programmerstellung

5. / 6. September 2023
modularesBAUEN 2023